Sie sprechen C-Sprachen? Sie wollen bei Softwarelösungen von weltweit bahnbrechenden Forschungsprojekten mitwirken? Und arbeiten gerne in einem kollegialen Team?

Dann ist Ihre individuelle Einstellung als Mensch und Experte gefragt:

C# Software-Entwickler/in für Digitalisierungsprojekte

im Bezirk Freistadt gesucht!

Präzise und maßgeschneiderte Innovationen mit branchenübergreifendem Know-how sind die Erfolgsfaktoren, die Ihren zukünftigen Arbeitgeber auszeichnen. Weltweit schätzen Kunden die innovativen Lösungen und Entwicklungen, die unter anderem auch für wegweisende Forschungszwecke eingesetzt werden. Der Erfolg baut auf fairer Zusammenarbeit mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten auf.

flexible Arbeitszeitgestaltung

TechStack: C#, QT, MS SQL

staufreier Arbeitsweg

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet

Gemeinsam mit einem Kollegen sind Sie für die Software-Entwicklung im Unternehmen zuständig. In Ihrer breitgefächerten Rolle wirken Sie entscheidend bei Digitalisierungsprojekten mit.

Eines der ersten Projekte ist die Weiterentwicklung einer komplexen Client-Lösung mittels QT-Creator für Desktop und mobile Endgeräte. Im Client bilden Sie kundenspezifische Anforderungen ab und bereiten somit den Weg für die Neuentwicklung einer nativen Kunden-App.

Bei weiteren Projekten optimieren und digitalisieren Sie mit Ihrer Erfahrung unternehmensinterne Anwendungen. Mit Ihrem Know-how in der Software-Entwicklung sind Sie der Spezialist für unterschiedliche Schnittstellen und legen dabei Ihren Fokus stets auf effiziente Prozesse.

In enger Zusammenarbeit mit Ihrem Entwicklerkollegen verbessern Sie das bestehende Datenbankmanagement und unterstützen bei Bedarf Ihre Kollegen als Experte bei der Fernwartung im 2nd-Level-Support.


Was wir Ihnen bieten

Innovative Projekte

  • Sie liefern Softwarelösungen für weltweit bahnbrechende Forschungsprojekte.
  • Verschiedenste Projekte im High-Tech-Bereich
  • Sie gestalten die Zukunft des Unternehmens aktiv mit.

Einschulung und Weiterbildung

  • Sie genießen eine umfassende interne Einschulungsphase, die Sie individuell auf Ihre Aufgabe vorbereitet.
  • Externe Schulungen und Weiterbildungen
  • Durch das ständige Wachstum des Unternehmens können Sie sich individuell mitentwickeln.

Team

  • Sie arbeiten in einem kompetenten Team bestehend aus verschiedenen Abteilungen.
  • Flache Hierarchien erleichtern die Kommunikation untereinander.

Benefits

  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln – Bushaltestelle direkt vor dem Unternehmen.
  • Auch von Linz aus genießen Sie eine stau- und stressfreie Anfahrt.
  • Kostenloser Mitarbeiterparkplatz
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Essenszuschuss
  • Mitarbeiterwohnungen sind bei Bedarf vorhanden.

Entlohnung

  • Direkte Anstellung im Unternehmen
  • Jahresbruttogehalt ab € 40.000,-. Bereitschaft einer deutlichen Überzahlung ist gegeben.
  • Das tatsächliche Gehalt, das gemeinsam mit Ihnen festgelegt wird, hängt von Ihrer Qualifikation und Erfahrung ab.

Ihre fachliche Kompetenz

  • Abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH, Universität) im Bereich Software-Entwicklung, Informatik oder Ähnlichem.
  • C# gehört zu Ihren Lieblingssprachen bzw. sind Sie offen für diese.
  • Vorzugsweise konnten Sie Erfahrung mit C++ oder QT-Creator sammeln.
  • Berufserfahrung ist wünschenswert.

C# Software-Entwickler/in für Digitalisierungsprojekte

Bezirk Freistadt


38,5 h


TechStack: C#, QT, MS SQL


ab € 40.000,– brutto/jährlich

Gemeinsam mit einem Kollegen sind Sie für die Software-Entwicklung im Unternehmen zuständig. In Ihrer breitgefächerten Rolle wirken Sie entscheidend bei Digitalisierungsprojekten mit.

Eines der ersten Projekte ist die Weiterentwicklung einer komplexen Client-Lösung mittels QT-Creator für Desktop und mobile Endgeräte. Im Client bilden Sie kundenspezifische Anforderungen ab und bereiten somit den Weg für die Neuentwicklung einer nativen Kunden-App.

Bei weiteren Projekten optimieren und digitalisieren Sie mit Ihrer Erfahrung unternehmensinterne Anwendungen. Mit Ihrem Know-how in der Software-Entwicklung sind Sie der Spezialist für unterschiedliche Schnittstellen und legen dabei Ihren Fokus stets auf effiziente Prozesse.

In enger Zusammenarbeit mit Ihrem Entwicklerkollegen verbessern Sie das bestehende Datenbankmanagement und unterstützen bei Bedarf Ihre Kollegen als Experte bei der Fernwartung im 2nd-Level-Support.

Innovative Projekte

  • Sie liefern Softwarelösungen für weltweite bahnbrechende Forschungsprojekte
  • Verschiedenste Projekte im High-Tech-Bereich
  • Sie gestalten die Zukunft des Unternehmens aktiv mit

Einschulung und Weiterbildung

  • Sie genießen eine umfassende interne Einschulungsphase, die Sie individuell auf Ihre Aufgabe vorbereitet
  • Externe Schulungen und Weiterbildungen
  • Durch das ständige Wachstum des Unternehmens können Sie sich individuell mitentwickeln

Team

  • Sie arbeiten in einem kompetenten Team aus verschiedenen Abteilungen
  • Flache Hierarchien erleichtern die Kommunikation untereinander

Benefits

  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln – Bushaltestelle direkt vor dem Unternehmen
  • Auch von Linz aus genießen Sie eine stau- und stressfreie Anfahrt
  • Kostenloser Mitarbeiterparkplatz
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Essenszuschuss
  • Mitarbeiterwohnungen sind bei Bedarf vorhanden

Entlohnung

  • Direkte Anstellung im Unternehmen
  • Jahresbruttogehalt ab € 40.000,-. Bereitschaft einer deutlichen Überzahlung ist gegeben.
  • Das tatsächliche Gehalt, das gemeinsam mit Ihnen festgelegt wird, hängt von Ihrer Qualifikation und Erfahrung ab.
  • Abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH, Universität) im Bereich Software-Entwicklung, Informatik oder Ähnlichem
  • C# gehört zu Ihren Lieblingssprachen oder sind offen für diese
  • Sie kennen sich mit C++ oder QT-Creator aus.
  • Berufserfahrung ist wünschenswert

Diese Perspektiven sprechen Sie persönlich an?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne informieren wir Sie näher über diese Position in einem offenen und vertraulichen Gespräch.

MerkenDruckenBewerben

Für bessere Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht.