Es sind die Menschen,die das Besondere schaffen.

Sie haben die Liebe für’s Detail und eine große Leidenschaft für die Prozessautomatisierung? Sie wünschen sich neue Herausforderungen, ein Team von Gleichgesinnten, in dem Sie sich wohlfühlen und einen Arbeitgeber, der Sie fördert und Ihre Weiterentwicklung ermöglicht?

Dann ist Ihre individuelle Einstellung als Mensch und Experte gefragt:

Project Engineer - Elektrotechnik (m/w/x)

für den Standort Wien gesucht!

Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist Innovationsführer in der Automatisierung und Digitalisierung und treibt die digitale Transformation in der Prozess- und Fertigungsindustrie voran. Optimiert für die spezifischen Anforderungen der jeweiligen Branchen ermöglicht das international ausgerichtete Unternehmen durch sein einmaliges Portfolio seinen Kunden nicht nur die Erhöhung ihrer Produktivität, sondern auch ihrer Flexibilität.

Dipl.-Bw.
Gerhard Blumauer, MBA

+43 664 888 70 698
bewerbung@cswp.at

MerkenDruckenBewerben

Dienstort: Wien
Vollzeitstelle: 38,5 h


Ihr zukünftiges Aufgabengebiet

Mit Ihrer praktischen Erfahrung und Ihrem fachlichen Background verstärken Sie das Team der Elektrotechnik und Automatisierung in der Prozessindustrie. Als Project Engineer tragen Sie die technische Verantwortung für die Planung der elektrospezifischen Projektaufgaben. Sie realisieren diese von der elektrotechnischen Hardware-Planung, Auslegung bis hin zur Koordination der Inbetrieb- und Abnahme beim Kunden. Neben der Planung von Neuanlagen nehmen Sie immer wieder auch Erweiterungen und Umbauten von bestehenden Anlagen vor. Dabei führen Sie zunächst die hardwaremäßige Begutachtung beim Kunden durch, erstellen die Hardwarepläne, spezifizieren den Zukauf und koordinieren die Aufgaben im Zuge der Realisierung.

Als hardwaretechnischer Ansprechpartner stehen Sie in regem Austausch mit dem Kunden, internen KollegInnen und Lieferanten. Aufgrund Ihrer Liebe zum Detail behalten Sie stets den Überblick und wachsen durch abwechslungsreiche und spannende Projekte immer wieder über sich hinaus.

Ferner spezialisieren Sie sich auf das CAE System COMOS und entwickeln sich zum Spezialisten sowie internen Verantwortlichen.


Ihre fachliche Kompetenz

  • Sie haben eine abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung (Lehre, Fachschule, HTL oder FH).
  • Sie bringen mehrere Jahre Berufserfahrung, idealerweise auch im praktischen Montageumfeld, mit.
  • Sie sind vertraut mit diversen CAE Systemen und arbeiten gerne mit dem System COMOS.
  • Englisch und MS-Office sind Ihre täglichen Begleiter.

Wer menschlich zu uns passt

Menschen, die eine neue Herausforderung mit Verantwortung und Gestaltungsfreiraum suchen und eine Leidenschaft für die Realisierung von komplizierten Hardwarelösungen im Industriebereich besitzen.

Berufserfahrene Konstrukteure oder Absolventen einer höheren technischen Schule, aber auch ambitionierte Facharbeiter, die sich Ihren Berufswunsch in der Prozess- und Automatisierungstechnik bei nationalen und internationalen Projekten verwirklichen möchten.

Engagierte und zielstrebige Personen, die als Schnittstelle zwischen Projektierung, Lieferanten und Kunden perfekt harmonieren.


Was wir Ihnen bieten

Eine langfristige Zusammenarbeit in einem internationalen Projekt-Team, mit Raum für eigenverantwortliches und individuelles Arbeiten und den Benefits eines internationalen Konzerns.

Das Büro befindet sich in einem Wiener Randbezirk und ist sehr gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Zusätzlich gibt es eine Reihe von Benefits, wie eine vielfältige Betriebsküche, Mitarbeiterparkplätze und überdurchschnittliche Sozialleistungen.

Neben einem professionellen Umfeld wird Ihnen eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Position mit einem Jahresbruttogehalt von rund € 45.000,- geboten. Das tatsächliche Gehalt mit der Möglichkeit einer Überzahlung wird mit Ihnen gemeinsam festgelegt und ist abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Diese Perspektiven sprechen Sie persönlich an?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne informieren wir Sie näher über diese Position in einem offenen und ehrlichen Gespräch.

Project Engineer Elektrotechnik (m/w/x)

Wien


38,5 h


elektrotechnische Projektleitung


€ 45.000,– brutto/jährlich

Mit Ihrer praktischen Erfahrung und Ihrem fachlichen Background verstärken Sie das Team der Elektrotechnik und Automatisierung in der Prozessindustrie. Als Project Engineer tragen Sie die technische Verantwortung für die Planung der elektrospezifischen Projektaufgaben. Sie realisieren diese von der elektrotechnischen Hardware-Planung, Auslegung bis hin zur Koordination der Inbetrieb- und Abnahme beim Kunden. Neben der Planung von Neuanlagen nehmen Sie immer wieder auch Erweiterungen und Umbauten von bestehenden Anlagen vor. Dabei führen Sie zunächst die hardwaremäßige Begutachtung beim Kunden durch, erstellen die Hardwarepläne, spezifizieren den Zukauf und koordinieren die Aufgaben im Zuge der Realisierung.

Als hardwaretechnischer Ansprechpartner stehen Sie in regem Austausch mit dem Kunden, internen KollegInnen und Lieferanten. Aufgrund Ihrer Liebe zum Detail behalten Sie stets den Überblick und wachsen durch abwechslungsreiche und spannende Projekte immer wieder über sich hinaus.

Ferner spezialisieren Sie sich auf das CAE System COMOS und entwickeln sich zum Spezialisten sowie internen Verantwortlichen.

Eine langfristige Zusammenarbeit in einem internationalen Projekt-Team, mit Raum für eigenverantwortliches und individuelles Arbeiten und den Benefits eines internationalen Konzerns.

Das Büro befindet sich in einem Wiener Randbezirk und ist sehr gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Zusätzlich gibt es eine Reihe von Benefits, wie eine vielfältige Betriebsküche, Mitarbeiterparkplätze und überdurchschnittliche Sozialleistungen.

Neben einem professionellen Umfeld wird Ihnen eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Position mit einem Jahresbruttogehalt von rund € 45.000,- geboten. Das tatsächliche Gehalt mit der Möglichkeit einer Überzahlung wird mit Ihnen gemeinsam festgelegt und ist abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

  • Sie haben eine abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung (Lehre, Fachschule, HTL oder FH).
  • Sie bringen mehrere Jahre Berufserfahrung, idealerweise auch im praktischen Montageumfeld, mit.
  • Sie sind vertraut mit diversen CAE Systemen und arbeiten gerne mit dem System COMOS.
  • Englisch und MS-Office sind Ihre täglichen Begleiter.

Menschen, die eine neue Herausforderung mit Verantwortung und Gestaltungsfreiraum suchen und eine Leidenschaft für die Realisierung von komplizierten Hardwarelösungen im Industriebereich besitzen.

Berufserfahrene Konstrukteure oder Absolventen einer höheren technischen Schule, aber auch ambitionierte Facharbeiter, die sich Ihren Berufswunsch in der Prozess- und Automatisierungstechnik bei nationalen und internationalen Projekten verwirklichen möchten.

Engagierte und zielstrebige Personen, die als Schnittstelle zwischen Projektierung, Lieferanten und Kunden perfekt harmonieren.

Diese Perspektiven sprechen Sie persönlich an?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne informieren wir Sie näher über diese Position in einem offenen und vertraulichen Gespräch.

Bewerben

Für bessere Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht.