Automatisierungslösungen faszinieren Sie? Sie möchten den nächsten Karriereschritt machen und suchen dafür ein Team, in dem Sie sich wohlfühlen, sowie Kollegen und Aufgaben, die Ihre persönliche Weiterentwicklung fördern?

Dann ist Ihre individuelle Einstellung als Mensch und Experte gefragt:

Junior Automatisierungstechniker/-in Programmierung & Visualisierung

für den Standort Linz gesucht!

Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein namhafter internationaler Konzern, der an mehreren Standorten in Österreich und weltweit innovative Software- und Automatisierungslösungen im Bereich der Anlagentechnik entwickelt.

Dipl.-Bw.
Gerhard Blumauer, MBA

+43 664 88870698
bewerbung@cswp.at

Bewerben

Dienstort: Linz
Vollzeitstelle: 38,5 h

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet

Eingegliedert in ein Team von Spezialisten werden Sie während einer ausführlichen Ausbildungszeit bestens auf Ihre Rolle als Automatisierungstechniker vorbereitet.

Schritt für Schritt erlernen Sie die Planung und Programmierung von Automatisierungslösungen für Produktionsanlagen im Lebensmittelbereich.

Sie sind bei den Projekten über die gesamte Laufzeit involviert. Beim Projekt-Start nehmen Sie gemeinsam mit Kollegen die Rahmenbedingungen beim Kunden auf und stimmen sich laufend mit den Projektpartnern ab. Mit Unterstützung programmieren Sie Teile der logischen Abläufe, Prozesse und Schnittstellen sowie die visuelle Darstellung. Darüber hinaus begleiten Sie Kollegen bei der softwaretechnischen Inbetriebnahme.

Ihr stetig wachsendes Know-How macht Sie zu einem Spezialisten in der Automatisierungstechnik und eröffnet Ihnen zahlreiche berufliche Perspektiven.


Ihre fachliche Kompetenz

  • Sie sind HTL-Absolvent und möchten Ihre Karriere in der Automatisierungstechnik starten...
  • ...oder Sie haben eine Lehre als Elektrotechniker erfolgreich abgeschlossen und konnten sich bereits Basiswissen in der Programmierung von Steuerungen aneignen.
  • Sie interessieren sich für Programmierung, beispielsweise Simatic S7, PCS7 oder WinCC.

Wer menschlich zu uns passt

Technisch interessierte und zielstrebige Personen, die ihr volles Potential entfalten wollen. Menschen, die sich in einem Team von Spezialisten weiterentwickeln wollen.

Personen, die eine kunden- und lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise an den Tag legen und die gelegentliche Dienstreisen als willkommene Abwechslung zum Büroalltag sehen.


Was wir Ihnen bieten

Eine langfristige Zusammenarbeit in einem kleinen Team von Spezialisten, mit Raum für eigenverantwortliches und individuelles Arbeiten und den Benefits eines internationalen Konzerns.

Angenehmes Betriebsklima, überdurchschnittliche Sozialleistungen und ein wertschätzender Umgang mit den Mitarbeitern zeichnen das Unternehmen aus.
Ihr Arbeitsplatz bietet vielfältige Perspektiven und eine flexible Arbeitszeitgestaltung (Home-Office). Das Büro ist zentral gelegen und sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Zusätzlich werden Mitarbeiterparkplätze zur Verfügung gestellt.

Neben einem professionellen Umfeld wird Ihnen eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Position mit einem Jahresgehalt von rund € 37.000,– geboten. Das tatsächliche Gehalt, das gemeinsam mit Ihnen festgelegt wird, hängt von Ihrer Qualifikation und Ihren Erfahrungen ab.

Diese Perspektiven sprechen Sie persönlich an?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne informieren wir Sie näher über diese Position in einem offenen und ehrlichen Gespräch.

Junior Automatisierungstechniker/-in Programmierung & Visualisierung

Linz


38,5 h


flexible Arbeitszeitgestaltung


€ 37.000,– brutto/jährlich

Eingegliedert in ein Team von Spezialisten werden Sie während einer ausführlichen Ausbildungszeit bestens auf Ihre Rolle als Automatisierungstechniker vorbereitet.

Schritt für Schritt erlernen Sie die Planung und Programmierung von Automatisierungslösungen für Produktionsanlagen im Lebensmittelbereich.

Sie sind bei den Projekten über die gesamte Laufzeit involviert. Beim Projekt-Start nehmen Sie gemeinsam mit Kollegen die Rahmenbedingungen beim Kunden auf und stimmen sich laufend mit den Projektpartnern ab. Mit Unterstützung programmieren Sie Teile der logischen Abläufe, Prozesse und Schnittstellen sowie die visuelle Darstellung. Darüber hinaus begleiten Sie Kollegen bei der softwaretechnischen Inbetriebnahme.

Ihr stetig wachsendes Know-How macht Sie zu einem Spezialisten in der Automatisierungstechnik und eröffnet Ihnen zahlreiche berufliche Perspektiven.

Eine langfristige Zusammenarbeit in einem kleinen Team von Spezialisten, mit Raum für eigenverantwortliches und individuelles Arbeiten und den Benefits eines internationalen Konzerns.

Angenehmes Betriebsklima, überdurchschnittliche Sozialleistungen und ein wertschätzender Umgang mit den Mitarbeitern zeichnen das Unternehmen aus.
Ihr Arbeitsplatz bietet vielfältige Perspektiven und eine flexible Arbeitszeitgestaltung (Home-Office). Das Büro ist zentral gelegen und sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Zusätzlich werden Mitarbeiterparkplätze zur Verfügung gestellt.

Neben einem professionellen Umfeld wird Ihnen eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Position mit einem Jahresgehalt von rund € 37.000,– geboten. Das tatsächliche Gehalt, das gemeinsam mit Ihnen festgelegt wird, hängt von Ihrer Qualifikation und Ihren Erfahrungen ab.

  • Sie sind HTL-Absolvent und möchten Ihre Karriere in der Automatisierungstechnik starten...
  • ...oder Sie haben eine Lehre als Elektrotechniker erfolgreich abgeschlossen und konnten sich bereits Basiswissen in der Programmierung von Steuerungen aneignen.
  • Sie interessieren sich für Programmierung, beispielsweise Simatic S7, PCS7 oder WinCC.

Technisch interessierte und zielstrebige Personen, die ihr volles Potential entfalten wollen. Menschen, die sich in einem Team von Spezialisten weiterentwickeln wollen.

Personen, die eine kunden- und lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise an den Tag legen und die gelegentliche Dienstreisen als willkommene Abwechslung zum Büroalltag sehen.

Diese Perspektiven sprechen Sie persönlich an?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne informieren wir Sie näher über diese Position in einem offenen und vertraulichen Gespräch.

Bewerben

Für bessere Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht.