Es sind die Menschen,die das Besondere schaffen.

Sie sind leidenschaftlicher Elektrotechniker? In Projekten behalten Sie gerne den Überblick? Sie wünschen sich eine Aufgabe, bei der Sie Ihre fachlichen Stärken gepaart mit Ihrem Kommunikationsgeschick einbringen können?

Dann ist Ihre individuelle Einstellung als Mensch und Experte gefragt:

Hardware-Engineering und Projektleitung in der automatisierten Prozessindustrie (m/w/x)

für den Standort Linz oder Wien

Innovative und maßgeschneiderte Automatisierungslösungen mit branchenübergreifendem Know-how sind die Erfolgsfaktoren, die Ihren zukünftigen Arbeitgeber auszeichnen. Weltweit schätzen Kunden die innovativen Lösungen und Entwicklungen. Der Erfolg des Unternehmens baut auf fairer Zusammenarbeit mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten auf.

Flexible Arbeitszeitgestaltung

Kostenloser Mitarbeiterparkplatz

Gesundheits- und Fitnessprogramme

Dipl.-Bw. Gerhard Blumauer, MBA

+43 664 888 70 698

bewerbung@cswp.at

www.cswp.at

Bewerben

Dienstort: Freilassing bzw. Home-Office
Vollzeitstelle: 38,5 h

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet

Als Projektleiter sind Sie für die technische Umsetzung der Hardware-Komponenten zuständig. Gemeinsam mit dem Projektteam sorgen Sie für eine effiziente Realisierung von Projekten in der Automatisierung von Anlagen sowie der Digitalisierung in der Prozessindustrie.

Mit Ihrer Expertise unterstützen Sie Ihre Kollegen bei der Angebotserstellung und dem Detailengineering. Als Schnittstelle zwischen Projektteam, Kunden und Lieferanten können Sie Ihr Kommunikationsgeschick voll einsetzten.

Ein gut etabliertes Netzwerk an Zulieferern garantiert ein konstruktives Vorankommen. Mit den externen Partnern stimmen Sie regelmäßig Spezifikationen ab und lösen Bestellungen aus.

Als Abwechslung zum Büroalltag besuchen Sie die Baustellen, um den Fortschritt zu kontrollieren, Abstimmungsgespräche zu führen und weitere Maßnahmen zur Fertigstellung des Projektes einzuleiten.


Was wir Ihnen bieten

  • Innovative Projekte
  • Digitalisierungsprojekte in unterschiedlichen Branchen
  • Projekte vorwiegend in Österreich und bei Bedarf auch international
  • Sie gestalten die Zukunft des Unternehmens aktiv mit
  • Einsatz modernster Technologie

Einschulung und Weiterentwicklung

  • Je nach Ihrer Erfahrung erhalten Sie eine umfassende Einschulungsphase, die Sie individuell auf Ihre Aufgabe vorbereitet
  • Externe Schulungen und Weiterbildungen
  • Durch die breite und internationale Aufstellung des Unternehmens bieten sich Ihnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten

Team

  • Sie arbeiten in einem überschaubaren Team, das eine große Fachkompetenz für alle relevanten Themen mitbringt
  • Sie arbeiten standortübergreifend mit Ihren Kolleg/-innen zusammen

Reisen

  • Tagesreisen zu Gesprächen und Abstimmungen mit Kunden, Lieferanten, und Baustellen
  • Kurze Dienstreisen sehen Sie als angenehme Abwechslung zum Alltag

Benefits

  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kostenloser Mitarbeiterparkplatz
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung, mit großzügiger Homeoffice Möglichkeit
  • Eigene Kantine mit begünstigen Mittagessen
  • Verschiedene, vom Unternehmen unterstütze, Gesundheits- und Fitnessprogramme

Entlohnung

Ihr Jahresbruttogehalt beträgt ca. € 45.000,- mit der Bereitschaft einer entsprechenden Überzahlung. Das tatsächliche Gehalt, das gemeinsam mit Ihnen festgelegt wird, hängt von Ihrer Qualifikation und Erfahrung ab.


Ihre fachliche Kompetenz

Sie haben eine technische Ausbildung, wie HTL mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Mechatronik oder Automatisierungstechnik abgeschlossen oder eine Lehre mit Zusatzausbildung, wie Meister oder Ähnliches absolviert.

Vorzugsweise konnten Sie bereits Berufserfahrung sammeln, ist aber kein Muss.

Gerne auch Berufserfahrene im Bereich E-Konstruktion, die sich beruflich weiterentwickeln möchten.


Diese Perspektiven sprechen Sie persönlich an?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne informieren wir Sie näher über diese Position in einem offenen und vertraulichen Gespräch.

Bewerben

Hardware-Engineering und Projektleitung in der automatisierten Prozessindustrie (m/w/x)

Linz oder Wien


38,5 h


ab € 45.000,-


Flexible Arbeitszeitgestaltung

Als Projektleiter sind Sie für die technische Umsetzung der Hardware-Komponenten zuständig. Gemeinsam mit dem Projektteam sorgen Sie für eine effiziente Realisierung von Projekten in der Automatisierung von Anlagen sowie der Digitalisierung in der Prozessindustrie.

Mit Ihrer Expertise unterstützen Sie Ihre Kollegen bei der Angebotserstellung und dem Detailengineering. Als Schnittstelle zwischen Projektteam, Kunden und Lieferanten können Sie Ihr Kommunikationsgeschick voll einsetzten.

Ein gut etabliertes Netzwerk an Zulieferern garantiert ein konstruktives Vorankommen. Mit den externen Partnern stimmen Sie regelmäßig Spezifikationen ab und lösen Bestellungen aus.

Als Abwechslung zum Büroalltag besuchen Sie die Baustellen, um den Fortschritt zu kontrollieren, Abstimmungsgespräche zu führen und weitere Maßnahmen zur Fertigstellung des Projektes einzuleiten.

  • Innovative Projekte
  • Digitalisierungsprojekte in unterschiedlichen Branchen
  • Projekte vorwiegend in Österreich und bei Bedarf auch international
  • Sie gestalten die Zukunft des Unternehmens aktiv mit
  • Einsatz modernster Technologie

Einschulung und Weiterentwicklung

  • Je nach Ihrer Erfahrung erhalten Sie eine umfassende Einschulungsphase, die Sie individuell auf Ihre Aufgabe vorbereitet
  • Externe Schulungen und Weiterbildungen
  • Durch die breite und internationale Aufstellung des Unternehmens bieten sich Ihnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten

Team

  • Sie arbeiten in einem überschaubaren Team, das eine große Fachkompetenz für alle relevanten Themen mitbringt
  • Sie arbeiten standortübergreifend mit Ihren Kolleg/-innen zusammen

Reisen

  • Tagesreisen zu Gesprächen und Abstimmungen mit Kunden, Lieferanten, und Baustellen
  • Kurze Dienstreisen sehen Sie als angenehme Abwechslung zum Alltag

Benefits

  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kostenloser Mitarbeiterparkplatz
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung, mit großzügiger Homeoffice Möglichkeit
  • Eigene Kantine mit begünstigen Mittagessen
  • Verschiedene, vom Unternehmen unterstütze, Gesundheits- und Fitnessprogramme

Entlohnung

Ihr Jahresbruttogehalt beträgt ca. € 45.000,- mit der Bereitschaft einer entsprechenden Überzahlung. Das tatsächliche Gehalt, das gemeinsam mit Ihnen festgelegt wird, hängt von Ihrer Qualifikation und Erfahrung ab.

Sie haben eine technische Ausbildung, wie HTL mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Mechatronik oder Automatisierungstechnik abgeschlossen oder eine Lehre mit Zusatzausbildung, wie Meister oder Ähnliches absolviert. Vorzugsweise konnten Sie bereits Berufserfahrung sammeln, ist aber kein Muss. Gerne auch Berufserfahrene im Bereich E-Konstruktion, die sich beruflich weiterentwickeln möchten.

Diese Perspektiven sprechen Sie persönlich an?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne informieren wir Sie näher über diese Position in einem offenen und vertraulichen Gespräch.

Bewerben

Für bessere Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht.