Maschinenbau ist Ihr Metier? Sie suchen nach einer Herausforderung, die Abwechslung und Verantwortung mit sich bringt? Sie wünschen sich einen Arbeitgeber, der einen wertschätzenden Umgang pflegt sowie einen sicheren Arbeitsplatz und persönliche Weiterentwicklung garantiert?

Dann ist Ihre individuelle Einstellung als Mensch und Experte gefragt:

Anwendungstechniker/in - CNC-Zerspanungstechnologie

Prozessanalysen – Fertigungsoptimierung – Wirtschaftlichkeitsbetrachtung

Ihr zukünftiger Arbeitgeber, WFL Millturn Technologies, gilt als Visionär auf dem Gebiet der Komplettbearbeitung. Mit seinen Hightech- Präzisions-Produkten hat sich das Unternehmen international einen guten Namen erarbeitet und wächst auf Basis seines exzellenten Rufes ständig. Das neue Geschäftsfeld „After Market Sales“ bietet weitere Leistungen im Bereich Advanced Service, Retrofit von gebrauchten Millturns sowie Dienstleistungen im Bereich der Fertigungstechnologie.

Dipl.-Bw.
Gerhard Blumauer, MBA

+43 664 888 70 698
bewerbung@cswp.at

Bewerben

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet

In diesem neu geschaffenen Geschäftsfeld sind Sie von Beginn an mit dabei, bringen sich mit Ihren Erfahrungen und Kenntnissen gestalterisch ein und tragen somit zur erfolgreichen Entwicklung bei.

Ihre Tätigkeit ist stark geprägt von Technologieausarbeitungen (zerspanende Bearbeitung), Analysen, Optimierungen und deren Umsetzung. Im Kundenwerk analysieren Sie die Prozesse der mechanischen Fertigung. Sie erstellen einen Maßnahmenkatalog zur Optimierung, welcher neben technischen Optionen auch die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung beinhaltet und begleiten diese bei der Umsetzung.

Des Weiteren obliegt Ihnen die eigenständige Abwicklung von Technologieprojekten, beginnend von der Aufwandsabschätzung für die Angebotserstellung bis hin zur Realisierung. Zudem obliegt Ihnen die Planung und Durchführung von Maschinenvorführungen, Schulungen sowie deren Abnahmen und Übergabe an den Kunden.

Bei all Ihren Tätigkeiten können Sie auf ein professionelles Team zurückgreifen, das Sie bei der Umsetzung Ihrer Aufgaben tatkräftig unterstützt.


Ihre fachliche Kompetenz

  • Sie haben eine fundierte technische Ausbildung im Bereich der zerspanenden Bearbeitung und bringen mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung mit.
  • Eine Zusatzausbildung im Bereich der Fertigungsthemen ist von Vorteil.
  • Umgang mit MS-Office sind Sie gewohnt.
  • In Englisch sind Sie geübt und kommunizieren in Wort und Schrift.

Wer menschlich zu uns passt

Offene, proaktive und eigenverantwortliche Persönlichkeiten, die gerne im Team arbeiten, mit ihren Fachkenntnissen überzeugen und das entsprechende Gespür im Umgang mit Menschen besitzen, das sich auch in ihrer Kommunikationsfähigkeit ausdrückt. Menschen, die eine strukturierte Arbeitsweise mitbringen und sich durch Organisationsgeschick und Umsetzungsstärke auszeichnen. Dienstreisen sehen Sie als spannende Abwechslung.


Was wir Ihnen bieten

Ein ideales Umfeld für Ihren erfolgreichen Karriereweg. Wir bieten Ihnen laufende Aus- und Weiterbildung, persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein angenehmes Betriebsklima. Die innovativen Produkte unseres Kunden haben enormes Marktpotenzial und garantieren somit anspruchsvolle und sichere Arbeitsplätze.

Neben einem professionellen Umfeld bieten wir eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Position mit einem Jahresbruttogehalt von rund € 35.000,– plus Diäten und der Möglichkeit einer Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.

Diese Perspektiven sprechen Sie persönlich an?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne informieren wir Sie näher über diese Position in einem offenen und vertraulichen Gespräch.

Anwendungstechniker/in - CNC-Zerspanungstechnologie

Linz


38,5 h


€ 35.000,-


Eigenständige Abwicklung

In diesem neu geschaffenen Geschäftsfeld sind Sie von Beginn an mit dabei, bringen sich mit Ihren Erfahrungen und Kenntnissen gestalterisch ein und tragen somit zur erfolgreichen Entwicklung bei.

Ihre Tätigkeit ist stark geprägt von Technologieausarbeitungen (zerspanende Bearbeitung), Analysen, Optimierungen und deren Umsetzung. Im Kundenwerk analysieren Sie die Prozesse der mechanischen Fertigung. Sie erstellen einen Maßnahmenkatalog zur Optimierung, welcher neben technischen Optionen auch die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung beinhaltet und begleiten diese bei der Umsetzung.

Des Weiteren obliegt Ihnen die eigenständige Abwicklung von Technologieprojekten, beginnend von der Aufwandsabschätzung für die Angebotserstellung bis hin zur Realisierung. Zudem obliegt Ihnen die Planung und Durchführung von Maschinenvorführungen, Schulungen sowie deren Abnahmen und Übergabe an den Kunden.

Bei all Ihren Tätigkeiten können Sie auf ein professionelles Team zurückgreifen, das Sie bei der Umsetzung Ihrer Aufgaben tatkräftig unterstützt.

Ein ideales Umfeld für Ihren erfolgreichen Karriereweg. Wir bieten Ihnen laufende Aus- und Weiterbildung, persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein angenehmes Betriebsklima. Die innovativen Produkte unseres Kunden haben enormes Marktpotenzial und garantieren somit anspruchsvolle und sichere Arbeitsplätze.

Neben einem professionellen Umfeld bieten wir eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Position mit einem Jahresbruttogehalt von rund € 55.000,– plus Diäten und der Möglichkeit einer Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.

  • Sie haben eine fundierte technische Ausbildung im Bereich der zerspanenden Bearbeitung und bringen mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung mit.
  • Eine Zusatzausbildung im Bereich der Fertigungsthemen ist von Vorteil.
  • Umgang mit MS-Office sind Sie gewohnt.
  • In Englisch sind Sie geübt und kommunizieren in Wort und Schrift.

Offene, proaktive und eigenverantwortliche Persönlichkeiten, die gerne im Team arbeiten, mit ihren Fachkenntnissen überzeugen und das entsprechende Gespür im Umgang mit Menschen besitzen, das sich auch in ihrer Kommunikationsfähigkeit ausdrückt. Menschen, die eine strukturierte Arbeitsweise mitbringen und sich durch Organisationsgeschick und Umsetzungsstärke auszeichnen. Dienstreisen sehen Sie als spannende Abwechslung.

Diese Perspektiven sprechen Sie persönlich an?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne informieren wir Sie näher über diese Position in einem offenen und vertraulichen Gespräch.

Bewerben

Für bessere Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht.